Informationsveranstaltung der Greenindustry Group bei SMA AG in Kassel


Kassel, 16. Februar 2012
Die Greenindustry Group führt das Thema LEAN und Verschwendungsreduzierung auch auf Energie und Umwelt fort. Dazu sind verschiedene Informationsveranstaltungen für Interessenten in der Industrie geplant.

Gastgeber der Veranstaltung ist die SMA Solar Technology AG in Kassel.

Das neue Verwaltungs- und Produktionsgebäude ist Vorbild in zweierlei Hinsicht – die Gestaltung der LEAN Factory setzt Maßstäbe in der Effizienz der produktions- und Montageabläufe. Das Gebäude ist aber auch hinsichtlich der Energieeffizienz deutlich über dem Standard angesiedelt. SMA Solar Technology AG ist als weltweit führender Anbieter von Wechselrichter für die Photovoltaik Industrie, da liegt das Denken in Energieeffizienz dem Unternehmen sehr nahe.

Die Greenindustry Group hat auf der Plazza der SMA Solar Technology AG wichtige Industrievertreter von Montage Unternehmen versammelt, um über Ressourceneffizienz als weitere Dimension der LEAN Verschwendungen zu diskutieren.
Paul Eschbach führt das Auditorium in die Welt der Green Industry – dem Denken in Energie- und Ressourceneffizienz ein. Inzwischen gibt es eine ganze Palette an sinnvollen Effizienzmaßnahmen die sich auch außerhalb von Prestige Projekten innerhalb eines überschaubaren Zeitraumes betriebswirtschaftlich rechnen.
Bilder der Veranstaltung
 Mehr zur SMA Solar Technology AG
  Mehr zur Greenindustry Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.