IT Strategie Prozess für CIO der österreichischen EVU

Entwicklung eines harmonisierten Gesamtkonzeptes eines IT-Strategie Prozesses für alle CIO österreichischer EVU

Die Welt des CIO wandelt sich – und das ständig. Die Welt der EVU Verändert sich kontinuierlich und die Welt der IT ebenso. Anpassung und stetige Weiterentwicklung tut Not.

Für die Gruppe aller CIO der bedeutenden Energieversorgungsunternehmen Österreichs erarbeitet DELTA ADVICE zusammen mit Dr. Gerald Hübsch (ENERGIE AG Oberösterreich) ein Konzept und ein dazu passendes Template für einen stringenten und effizienten Strategieprozess. Für das jährliche Budgetgespräch muss der CIO alle wichtigen Information zusammen haben und wird dabei nur einen Teil der Anforderungen der vielen technischen und kaufmännischen Fachbereiche vom Finanzbereich als Budgetvorgabe bewilligt bekommen.

"Das Wichtige vom Notwendigen unterscheiden heißt eine Strategie bilden!"

Das Aufgabenspektrum des CIO weitet sich auch jährlich aus. Der große Bereich der IT Sicherheit und Cyber-Sicherheit im Zeitalter des Smart Meter und Industrie 4.0 erfordert vollkommen andere Aufstellung und Personal als das Zusammenschrauben von PC. Personalentwicklungen gehen nicht von heute auf morgen, müssen langfristig geplant werden.

Präsentation des Strategie Prozesses den CIO in 2.000m Höhe auf der Staustufe Maltatal (Österreich)

Es ist schon etwas besonderes in einem österreichischen EVU arbeiten zu dürfen. Die Berge waren und sind der Quell der Energie aus regenerativen Energien und da findet sich bei genauerem Hinsehen auch noch eine passende Lokation für ein Meeting auf Spitzenniveau. Die CIO wählen das Maltatal in Kärnten aus, das Panoramahotel liegt auf 2.000 m Höhe – inmitten der Berge, der Großglockner ist auch nicht mehr weit weg.

… mit der Ankunft in 2.000 m Höhe fiel Schnee und Eis 
über die Passstraße hinweg und wir waren einen Tag eingeschneit ...

Das Kraftwerk Maltatal 1975 im Bau (Quelle Verbund AG). Die Kraftwerksgruppe Maltatal hat inzwischen eine Pumpleistung von 406 MW und einer Generatorleistung von 891 MW, das bedeutet einen Leistungsunterschied im Netz von 1.297 MW ausgleichen kann. Das entspricht der maximalen Leistung einer größten deutschen Kernkraftwerke (KKG oder KKI 2).

 

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • Unter der Leitung von Dr. Gerald Hübsch (ENERGIE AG)
  • Burgenland
  • e-Steiermark
  • ENERGIE AG Oberösterreich
  • WIEN Energie GmbH
  • EVN Niederösterreich
  • KELAG Kärnten
  • SLAZBURG AG
  • TIWAG Tirol
  • VERBUND AG
  • Vorarlberger Kraftwerke
  • Entwicklung eines generischen Strategie Prozesses
  • Adaptierung auf die Belange eines CIO im IT Bereich
  • Erarbeitung der Templates für jedes einzelne Kapitel des IT-Strategie Prozesses
  • Abstimmung der Arbeitsergebnisse in der Gesamtgruppe
  • Überführung in eine fertige Präsentation (Powerpoint) als direkt anwendbares Template
  • Transparenz in die IT Strategie
  • Einbindung aller Entscheidungsträger
  • Einbindung aller Fachbereiche
  • Erarbeitung eines anwendbaren Template für alle CIO
  • Projektmanagement
  • Moderator
  • Ausarbeitung
  • Gestaltung
  • Präsentation
  • Produktkonzeption
  • Lizenzgeber des fertigen Produktes

"Ein außergewöhnlicher Auftrag. In jeglicher Hinsicht"
Paul Eschbach

Das IT-Strategie Konzept wurde den CIO als fertige Präsentationsunterlage mit allen notwendigen Templates für die Gestaltung einen extrem hochwertigen, stimmigen und alle Entscheidungsträger einbindenden Strategie Papier vor. Das Template kann mit kleinsten Modifikationen für alle funktionalen Bereiche eines Unternehmens eingesetzt und angewendet werden.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.