Pilotprojekt zur Technischen Befundung von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Entwicklung Einsatzverfahren zur Intensivinspektion von 380-kV-Systemen mit Hilfe von Multicoptern

Die technischen Vorschriften zur technischen Inspektion von Freileitungen entwickeln sich immer weiter. Die Netzbetreiber suchen auch immer neue Möglichkeiten mit neuen Technologien den Betrieb und die Instandhaltung der umfangreichen Netzanlagen wirtschaftlicher und sicherer zu gestalten.

Bislang wurden die Freileitungsmaste in zwei Verfahren technisch inspiziert:

  • Besteigung des Mastes vom Freileitungspersonal
  • Inspektion mit dem Fernglas vom Boden aus

Beide Verfahren kommen an die Grenzen.

 

TransnetBW möchte ein Einsatzverfahren mit dem Multicopter als fliegendes Auge ausprobieren

Die Vorteile des Multicopters liegen auf der Hand. Für das Pilotprojekt wird aus der Erfahrung

  • der TransnetBW mit der Intensivinspektion und ihrem betrieblichen Bedarf
  • der DELTA ADVICE mit dem Netzbau und Netzmanagement
  • dem Piloten Sven mit den fliegerischen Möglichkeiten

ein effizientes Einsatzkonzept erarbeitet.

 

Pilotprojekt zur Machbarkeit des Einsatzverfahrens

Das theoretische Einsatzkonzept wird in einem ersten Feldversuch unter Begleitung eines erfahrenen Netzmeisters von DELTA ADVICE umgesetzt. Auf die Ergebnisse der technischen Inspektion waren schon alle gespannt. Wir haben damit gerechnet, dass extra eine Leitung mit genügend Fehlern und Schäden ausgesucht wurde.

Die von DELTA ADVICE gemeldeten Fehler haben wir im Vorfeld gar nicht gesehen.
Der Prozess scheint eindrucksvoll zu funktionieren.

 

DELTA ADVICE GmbH hat den Auftrag bekommen in einem Pilotprojekt die ersten Maste einer Intensivinspektion zu unterziehen und die gefundenen Schäden zu berichten. Aus dem Pilotprojekt heraus wird der Gesamtprozess für den Roll-Out definiert.

 

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • TransnetBW GmbH
  • Netzbetreiber
  • Baden-Württemberg
  • 220-kV- und 380-kV-Systeme
  • Umspannwerke
  • Freileitungen
  • Netzleitstelle / Netzführung
  • Erprobung eines Prozesses zum sinnvollen Einsatz von Multicoptern in der technischen Inspektion von Freileitungsmaste
  • Sicherheit im Flugbetrieb
  • Zugänglichkeit von Mastorte
  • Ergebnis in der technischen Befundung
  • Schneller, günstiger, sicherer
  • eine Alternative für das manuelle Besteigen, wo nicht direkt möglich
  • Projektleitung
  • technische Befundung der Intensivinspektion
  • Multicopter Einsatz
  • technischer Befundungsbericht mit Fachkunde von DELTA ADVICE
This entry was posted in . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.