Lean Energy Planung – Energieeffizienz in der Produktion

LEAN Energy Planung und Energieeffizienz Analyse im Rahmen einer LEAN Potenzial Analyse

Die Produktion eines führenden Unternehmens unterliegt kontinuierlichen Veränderungen und einer steten Optimierung der Produktionslogik an allen Standorten.

Für einen führendes Beratungsunternehmen im Bereich LEAN Production in Deutschland, begleiten wir eine LEAN Potenzial Analyse eines Produktionswerkes in Bayern mit einer LEAN Energy Analyse. Dabei wurden die Einsparpotentiale im Bereich Energie erhoben.

Das Unternehmen musste die Produktionskapazitäten dringend erweitern. Die Anmietung eines weiteren Standortes im selben Ort bringt strategische Fragestellungen und Entscheidungsoptionen mit sich:

  • Option NEU
    den gesamten Standort verlagern
  • Option geteilt
    einen Teil der Produktions-und Montageprozesse in den neuen Standort verlagern, mit der Folge eines geteilten Logistik Prozesses und der zusätzlichen Intralogistik
  • Option Alt
    den bestehenden Standort nach LEAN Kriterien soweit optimieren, dass die vorhandenen Produktionskapazitäten jetzt und in Zukunft ausreichen werden

Zu der letzten Option war insbesondere zu untersuchen, welche Potenziale in der Optimierung der Energiebeschaffung, der Energieverwendung, dem Energiemanagement an dem bestehenden Standort bestehen. Die Denkweise in LEAN Production und Energieeffizienz sind absolut vergleichbar – Vermeiden-Verringern -Optimieren.

Daher passen die beiden Themenbereiche Produktionslogistik und Energieeffizienz vom Ansatz, der Methodik und der Vorgehensweise absolut zueinander.

In einer gesamtheitlichen, interdisziplinären Potenzial Analyse wurde eine eindeutige und wirtschaftliche Entscheidungsvorlage für das Topmanagement erarbeitet.

 

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • Maschinenbau Unternehmen
  • Fahrzeugbau
  • Standort in Bayern
  • Internationaler Konzern
  • Projektleitung und Lead by LEONARDO Group, München
  • Expertenteam LEAN Production & Logistics
  • Expertenteam Fabrikplanung
  • Analyse des gesamten Energieverbrauchs am bestehenden Standort
    • Strom
    • Gas
    • Flüssiggas
  • Analyse der Energiebeschaffung
    • Beschaffungsmethodik
    • Beschaffungszeitpunkte
    • Vergleich der Beschaffungskosten ex post
    • Analyse der Energieeffizienzpotenziale
    • Wirtschaftlichkeitsberechnung (DCF) der identifizierten Maßnahmen
    • Planung des Energieverbrauchs am neuen Standort in verschiedenen Auslastungsszenarien
    • Gesamtvergleich
    • Erarbeitung einer Entscheidungsvorlage

  • Gesamtoptimum aus allen Kostenbereichen identifizieren
  • Analyse der technischen und logistischen Optimierungsmöglichkeiten am Standort
  • fachliche Analyse aller Alternativen
  • Grobplanung aller Alternativen
  • kaufmännische Bewertung

  • Teilprojektleitung
  • Energie Experte
  • Energie Effizienz Potentialanalyse
  • Erarbeitung Teilbericht in Potenzialanalyse

This entry was posted in . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.