Ausschreibung und Vergabe eines neuen NIS Systems für 4-Sparten Netzbetrieb

Umsetzung eines neuen NIS Systems für ein RVU mit 4-Fachschalen (Sparten) bei N-ERGIE Nürnberg, Deutschland

Vier unterschiedliche Fachschalen (Sparten) bringen ein breites Spektrum an fachlichen Anforderungen in ein einheitliches System.

Zur Projektumsetzung wurde ein Ausschreibungsprozess mit entsprechenden Lösungsanbietern in Europa gestartet und eine umfange Systemanalyse und -beschreibung für die zukünftige IT Unterstützung der Geschäftsprozesse erstellt.

  • Projektpläne
  • Projektverträge
  • Zeitplanung
  • Fachliche Anforderungen
  • Datenbestände und Pläne
  • Legacy Systeme und Systemlandschaft

Mit der Vergabeentscheidung beginnt die operative Umsetzung des Projektes mit allen internen und externen Beteiligten.

Foto @ N-ERGIE AG

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • N-ERGIE AG
  • Nürnberg
  • 4-Sparten Unternehmen
  • Vorstand
  • Fortführung der Strategieentscheidung in eine betrieblich – operative Systemplanung
  • Modellierung der sich verändernden Geschäftsprozesse
  • Zielplanung der zukünftigen Planwerke (GIS)
  • Ausprägung der 4 Fachschalen
  • Attributierung aller Betriebsmttel
  • Festlegung der Prozessunterstützung
  • Erarbeitung der Ausschreibungsunterlagen
  • Erarbeitung der Projektverträge
  • Ausschreibung
  • Angebotsbewertung
  • Erarbeitung der Vergabeentscheidung
  • LEAN Konzeption
  • Erarbeitung von 4 unterschiedlichen betrieblichen Systemlösungen
  • Bewertung und Entscheidungsvorlage der Systemlösungen
  • Projektleitung
  • Management Beratung
  • Planung und Moderation der Workshops
  • Dokumentation
  • Erarbeitung der Entscheidungsvorlage
This entry was posted in . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.