Regulatory Review Gasmarkt in der Tschechischen Republik – World Kinect Energy Solution

DELTA ADVICE GmbH ist der regionale und exklusive Partner für CZ und SK


DELTA EXERGY ist für Kinect Energy Group der Partner für die Region CZ und SK. Wir helfen den Kunden, die Energiedienstleistungen im Energiemarkt umsetzen zu können.

Der Markt für Kinect Energy Group wird immer interessanter, global operierende Unternehmen lagern die Energiedienstleistungen inzwischen sehr gerne aus, da dies keine Kernkompetenz des Unternehmens darstellt. Energiemärkte, Gesetzgebung, lokale Regulierung – dazu braucht es auch eine lokale Kompetenz. Dies kann kein global aufgestellter Energieanbieter in gleicher Weise anbieten als Kinect Energy Group.

Kinect Energy Group bedient globale und paneuropäische Kunden in allen Ländern mit
lokalen Experten für die beste Energiedienstleistung die möglich ist.

DELTA EXERGY ist ein Teil davon.

 

Regulator- und Berichts-Services für Kunden in Industrie und Wirtschaft

Kunden benötigen den Einblick in die Preisstruktur der regulierten Kosten, Preise und Steuern und die Managementberatung um jede einzelne Kostenposition mit den geregelten Möglichkeiten optimieren zu können.

DELTA ADVICE GmbH erstellt die Regulator Reporting für die Kunden in der Partnerschaft mit WORLD Kinect Energy.

 

DELTA ADVICE GmbH hat für die Kunden von WORLD Kinect Energy die Berichte zum Regulator Reporting für die Region Tschechische und Slowakische Republik fertiggestellt. Die Berichte werden unterjährig immer aktualisiert und dem Kunden für seine Arbeiten im Energiemanagement zur Verfügung gestellt.

 

Zum Kundenkries gehören die führenden, global und europaweit agierende Kunden aus Wirtschaft und Industrie die Energieverbräuche in den Energiemärkte in der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik gestalten und optimieren. Großkunden und Energieverbraucher benötigen einen aktuellen Einblick in die jeweils aktuellen Gesetze, Verordnungen und Festlegungen des zuständigen Wirtschaftsministerium, der Regulierungsbehörde und des Marktoperators.

Regelmäßig stellen wir für die Kunden jährlich und unterjährig

  • einen Regulierungsbricht für das Commodity Strom,
  • einen Regulierungsbricht für das Commodity Erdgas,
  • mit allen aktuell in der Regulierung geltenden Gebühren, Preisen und Steuern,
  • ein Ausblick auf aktuelle Themen in der jeweiligen Energiewirtschaft des Landes,
  • Analysen zur Optimierung der Gesamtkosten Energie im jeweiligen Commodity.

Das Regulator Reporting wird von DELTA ADVICE GmbH als regionaler, exklusiver Partner für WORLD Kinect Energy erstellt.

Die Management Beratung umfasst keine Rechts- oder Steuerberatung in der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik. DELTA ADVICE GmbH ist der regionale und exklusive Partner bei World Kinect Energy für die Region Tschechische Republik (CZ) und Slowakische Republik (SK).

Regulatory Review Strommarkt in der Tschechischen Republik – World Kinect Energy Solution

DELTA ADVICE GmbH ist der regionale und exklusive Partner für CZ und SK

DELTA EXERGY ist für Kinect Energy Group der Partner für die Region CZ und SK. Wir helfen den Kunden, die Energiedienstleistungen im Energiemarkt umsetzen zu können.

Der Markt für Kinect Energy Group wird immer interessanter, global operierende Unternehmen lagern die Energiedienstleistungen inzwischen sehr gerne aus, da dies keine Kernkompetenz des Unternehmens darstellt. Energiemärkte, Gesetzgebung, lokale Regulierung – dazu braucht es auch eine lokale Kompetenz. Dies kann kein global aufgestellter Energieanbieter in gleicher Weise anbieten als Kinect Energy Group.

Kinect Energy Group bedient globale und paneuropäische Kunden in allen Ländern mit
lokalen Experten für die beste Energiedienstleistung die möglich ist.

DELTA EXERGY ist ein Teil davon.

 

Regulator- und Berichts-Services für Kunden in Industrie und Wirtschaft

Kunden benötigen den Einblick in die Preisstruktur der regulierten Kosten, Preise und Steuern und die Managementberatung um jede einzelne Kostenposition mit den geregelten Möglichkeiten optimieren zu können.

DELTA ADVICE GmbH erstellt die Regulator Reporting für die Kunden in der Partnerschaft mit WORLD Kinect Energy.

 

DELTA ADVICE GmbH hat für die Kunden von WORLD Kinect Energy die Berichte zum Regulator Reporting für die Region Tschechische und Slowakische Republik fertiggestellt. Die Berichte werden unterjährig immer aktualisiert und dem Kunden für seine Arbeiten im Energiemanagement zur Verfügung gestellt.

 

Zum Kundenkries gehören die führenden, global und europaweit agierende Kunden aus Wirtschaft und Industrie die Energieverbräuche in den Energiemärkte in der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik gestalten und optimieren. Großkunden und Energieverbraucher benötigen einen aktuellen Einblick in die jeweils aktuellen Gesetze, Verordnungen und Festlegungen des zuständigen Wirtschaftsministerium, der Regulierungsbehörde und des Marktoperators.

Regelmäßig stellen wir für die Kunden jährlich und unterjährig

  • einen Regulierungsbricht für das Commodity Strom,
  • einen Regulierungsbricht für das Commodity Erdgas,
  • mit allen aktuell in der Regulierung geltenden Gebühren, Preisen und Steuern,
  • ein Ausblick auf aktuelle Themen in der jeweiligen Energiewirtschaft des Landes,
  • Analysen zur Optimierung der Gesamtkosten Energie im jeweiligen Commodity.

Das Regulator Reporting wird von DELTA ADVICE GmbH als regionaler, exklusiver Partner für WORLD Kinect Energy erstellt.

Die Management Beratung umfasst keine Rechts- oder Steuerberatung in der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik. DELTA ADVICE GmbH ist der regionale und exklusive Partner bei World Kinect Energy für die Region Tschechische Republik (CZ) und Slowakische Republik (SK).

Energie-Management für Global Player für CZ und SK – World Kinect Energy Solution

Seit dem Jahr 2013 ist DELTA ADVICE (DELTA EXERGY) mit dem norwegischen Pionier in Energiedienstleitungen für liberalisierte Energiemärkte in Verbindung. Der Standort von DELTA EXERGY in Prag war ideal, um eine langfristige Zusammenarbeit zwischen Bergen Energi und DELTA EXERGY für die Region der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik zu beginnen und erfolgreich fortzuführen.

Aus Bergen Energi wurde Kinect Energy Group.

Aus Kinect Energy Group wird jetzt World Kinect Energy Solution.

Die Dienstleistung und Expertise für die weltweiten Kunden bleiben und werden strategisch weiter ausgebaut. Der Bedarf an Energiedienstleistungen weitet sich von National auf Europa bis zu Weltweit für Global Player aus. Hier gilt es mitzuhalten und sich passend aufzustellen.

DELTA EXERGY ist der regionale und exklusive Partner für CZ und SK

DELTA EXERGY ist für Kinect Energy Group der Partner für die Region CZ und SK. Wir helfen den Kunden, die Energiedienstleistungen im Energiemarkt umsetzen zu können.

Der Markt für Kinect Energy Group wird immer interessanter, global operierende Unternehmen lagern die Energiedienstleistungen inzwischen sehr gerne aus, da dies keine Kernkompetenz des Unternehmens darstellt. Energiemärkte, Gesetzgebung, lokale Regulierung – dazu braucht es auch eine lokale Kompetenz. Dies kann kein global aufgestellter Energieanbieter in gleicher Weise anbieten als Kinect Energy Group.

Kinect Energy Group bedient globale und paneuropäische Kunden in allen Ländern mit
lokalen Experten für die beste Energiedienstleistung die möglich ist.

DELTA EXERGY ist ein Teil davon.

 

Aus Bergen Energi wird nun World Kinect Energy Solution

World Kinect führt die vielfältigen Beteiligungen in eine neue Struktur zusammen um noch besser im Markt aufgestellt zu sein.

Der Name ist neu. Die Zusammenarbeit mit DELTA EXERGY für CZ und SK bleibt.

Kinect Energy Group from World Fuel Services Corporation on Vimeo.

Energie-Management für Global Player für CZ und SK – Kinect Energy

Seit dem Jahr 2013 ist DELTA ADVICE (DELTA EXERGY) mit dem norwegischen Pionier in Energiedienstleitungen für liberalisierte Energiemärkte in Verbindung. Der Standort von DELTA EXERGY in Prag war ideal, um eine langfristige Zusammenarbeit zwischen Bergen Energi und DELTA EXERGY für die Region der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik zu beginnen und erfolgreich fortzuführen.

Bergen Energi wird immer größer, der Bedarf an Energiedienstleistungen weitet sich von National auf Europa bis zu Weltweit für Global Player aus. Hier gilt es mitzuhalten und sich passend aufzustellen.

 

DELTA EXERGY ist der regionale und exklusive Partner für CZ und SK

DELTA EXERGY ist für Bergen Energi der Partner für die Region CZ und SK. Wir helfen den Kunden, die Energiedienstleistungen im Energiemarkt umsetzen zu können.

Der Markt für Bergen Energi wird immer interessanter, global operierende Unternehmen lagern die Energiedienstleistungen inzwischen sehr gerne aus, da dies keine Kernkompetenz des Unternehmens darstellt. Energiemärkte, Gesetzgebung, lokale Regulierung – dazu braucht es auch eine lokale Kompetenz. Dies kann kein global aufgestellter Energieanbieter in gleicher Weise anbieten als Bergen Energi.

Bergen Energi bedient paneuropäische Kunden in allen Ländern mit lokalen Experten 
für die beste Energiedienstleistung die möglich ist.

DELTA EXERGY ist ein Teil davon.

 

Aus Bergen Energi wird Kinect Energy Group

In den letzten Jahren hat Bergen Energi andere global operierende Unternehmen zu einer Global Alliance zusammengeführt. Jetzt folgt der nächste schritt im globalen Wachstum. Aus den losen Verbindungen wird ein Unternehmen unter neuem Namen.

Der Name ist neu. Die Zusammenarbeit mit DELTA EXERGY für CZ und SK bleibt.

Kinect Energy Group from World Fuel Services Corporation on Vimeo.

 

Kinect Energie Beschaffung als Flyer

Kinect Energy Flyer_Procurement_3-19_LR

Intensiv Inspektion von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Die Unbemannte Luftfahrt eröffnet ganz neue Möglichkeiten in der technischen Inspektion

Vorteil: Näher dran

Mit dem Multicopter kommt der virtuelle Freileitungsexperte viel näher an die mögliche Schadstelle als bei einer manuellen Besteigung. Die intensive digitale Vergrößerung des Bildausschnitts ermöglicht erst die Befundung im Bereich von wenigen Pixeln Bildauflösung.

Die Erfahrung der Freileitungsmeister ist der wertvollste Schatz in der Freileitung Befundung. Nach was schaut man – es gibt keine Checkliste die man schrittweise abarbeitet. Es gilt mit wachem Auge nach den verdeckten Anzeichen eines Schadens zu suchen.

Die Erfahrung und das Wissen von Generationen an Freileitungsmeister ist dringend erforderlich.

Der mögliche Schaden an dem Mast oder den Armaturen liegt meist nicht dort wo man intensiv danach sucht.

Vorteil: Die bessere Perspektive

Der Multicopter kann die Maste oder Armaturen aus Perspektiven außerhalb des Mastes fotografieren, diese Sicht wurde von der Freileitungskletterern noch nie gesehen. Auf dem Bild oben ist auch der fliegende Multicopter im Einsatz neben dem Mast zu sehen.

Haben Sie den Multicopter schon entdeckt.
Das zeigt die Größenverhältnisse und die Sicht vom Boden.

Jede Stelle de Mastes kann bei geschickter Wahl der Fotopositionen aus verschiedenen Richtungen, Blickwinkeln und Lichtrichtungen betrachtet werden. Ein unschätzbarer Vorteil.

 

Vorteil: Bilddokumentation

Das Fotografieren, die digitale Dokumentation ist einer der größten Vorteile des Verfahrens. 
Eine wahre Begebenheit, ein Netztechniker meldet sich am Telefon:

Herr Eschbach, sie haben an dem Mast einen Isolatorschaden gemeldet.
Meine Monteure sind gerade am Mast und finden den Schaden nicht!
PE: Ich schicke Ihnen schnell drei Fotos vom Schaden an der Position XY
PE: An dem Mast waren sogar drei Isolatorschäden zu sehen!
Klar, Herr Eschbach - die müssen dringend ausgetauscht werden!

So schnell kann eine Befundung und eine Weiterleitung an technische Experten ablaufen, Dank der Fotos aus den ungewöhnlichsten Positionen bei (meist) passendem Licht. Im Gegenlicht einer Sonne im Juli um 12.00 Uhr Mittags, kann auch kein Monteur irgendetwas erkennen. Aus einer anderen Position ist ein Foto jedoch möglich – nicht optimal, aber für die Befundung reicht das meist aus.

DELTA ADVICE GmbH hat den Auftrag bekommen in einem betrieblichen Anwendungsprojekt trassenweise Hoch- und Höchstspannungsmaste nach dem entwickelten Einsatzmodell technisch in Baden-Württemberg zu befunden.

 

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • TransnetBW GmbH
  • Netzbetreiber
  • Baden-Württemberg
  • 220-kV- und 380-kV-Systeme
  • Umspannwerke
  • Freileitungen
  • Netzleitstelle / Netzführung
  • Technische Befundung mit Hilfe von Multicoptern
  • Intensivinspektion mit Fachkunde
  • Ergebnis in der technischen Befundung
  • Feststellung und Meldung von Schäden an den Masten, Armaturen und Freileitungen
  • Projektleitung
  • technische Befundung der Intensivinspektion
  • Multicopter Einsatz
  • technischer Befundungsbericht mit Fachkunde von DELTA ADVICE

Befliegung von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Intensivinspektion von Spezialmaste aus einer Unternehmensübernahme im Schwarzwald

Man könnte sich kaum ein schöneres Einsatzgebiet für einen Außeneinsatz vorstellen als den Schwarzwald. Im Anlagenbestand der TransnetBW befinden sich auch Maste die von anderen Unternehmen errichtet wurden und über eine Übernahme zur TransnetBW dazu kamen.

Nicht alle dieser Maste dürfen nach den heutigen Sicherheitsvorschriften bestiegen werden oder es sprechen andere betriebliche Gründe dagegen. Da bleiben nicht viele Optionen für den Betreiber.

Der Einsatz von Multicoptern ist ein inzwischen bewährtes Einsatzmuster und ersetzt in vielen Fällen das manuelle Besteigen der Freileitungsmaste.

Der Einsatz des Multicopters bewährt sich immer mehr, von Einsatz zu Einsatz besser. Die Auftraggeber fassen immer mehr Vertrauen in den Gesamtprozess und übertragen uns immer schwierigere Sondermaste zum Befliegen mit dem Multicopter. So kommen wir in die entlegensten und auch die schönsten Orte in Baden-Württemberg – und das im goldenen Herbst!

DELTA ADVICE GmbH hat den Auftrag bekommen in einem betrieblichen Anwendungsprojekt trassenweise Hoch- und Höchstspannungsmaste nach dem entwickelten Einsatzmodell technisch in Baden-Württemberg zu befunden.

 

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • TransnetBW GmbH
  • Netzbetreiber
  • Baden-Württemberg
  • 220-kV- und 380-kV-Systeme
  • Umspannwerke
  • Freileitungen
  • Netzleitstelle / Netzführung
  • Technische Befundung mit Hilfe von Multicoptern
  • Intensivinspektion mit Fachkunde
  • Ergebnis in der technischen Befundung
  • Feststellung und Meldung von Schäden an den Masten, Armaturen und Freileitungen
  • Projektleitung
  • technische Befundung der Intensivinspektion
  • Multicopter Einsatz
  • technischer Befundungsbericht mit Fachkunde von DELTA ADVICE

DELTA ADVICE unterstützt E.ON Ceska Republika s.r.o. in dem Aufbau eine Prozesses zur „Drohnenbefliegung“ von 110-kV-Leitungen

Die E.ON in der Tschechischen Republik ist ständig auf der Suchw nach neuen technologischen Unterstützungen für die Geschäftsprizesse, gerade im lizenzierten und regulierten Bereich der Verteilnetz Dienstleistungen.

Technische Inspektion von Freileitungen mit Hilfe von Multicoptern

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Technischen Inspektion fur Transpirtnetzbetreiber und die intensive Kenntnis der Verhältnisse der E.ON in der Tschechischen Republik wurde DELTA ADVICE um Unterstützung gebeten.

 

Unser KundeDie AufgabenstellungDie Rolle von DELTA ADVICE DELTA ADVICE Unterlagen

  • E.ON Ceska Republika a.s.
  • Verteilnetz Betreiber
  • Netz Strategie und Asset Service
  • Südböhmen und Südmähren

  • Business Development
  • Beratung beim Aufbau eines Business Planes zum Einsatz von „Drohne“ im Stromnetz
  • Auswahl der geeigneten „Drohne“
  • Flugeinsatz durch das DELTA ADVICE Team mit AscTec FALCON 8
  • Einsatz im Hochspannungsnetz mit 110 kV

  • Business development
  • Präsenatation Falcon 8
  • Demonstration der Flugeigenschaften

 

Energierechtliche Analyse für einen Großindustriekunden in Tschechien

Energierechtliche Analyse für einen Großindustriekunden in Tschechien

Für Industriekunden mit eigenen Stromerzeugungsanlage und verschiedenen Betriebsphasen und Netznutzungen stellen sich oft Fragen nach den zu bezahlenden Netztarifen und Netzgebühren im Geschäftsjahr. Wenn Industrieunternehmen nicht mehr wie früher ein monolitisches Unternehmen ist, sondern mit Tochterunternehmen Dienstleistungen für die Mutter und auch für andere Unternehmen erbringen will kann die Situation auch kompliziert werden. Dann ist eine externe Unterstützung sehr zu empfehlen.

In einem spannenden Projekt eines großen Produktionsunternehmen mit mehreren Standorten in der Tschechischen Republik zählt das Unternehmen zu den 10 größten Energieverbrauchern im Land und genießt dabei Aufmerksamkeit von den Netzbetreibern und Energielieferanten. In enger Zusammenarbeit mit den Energierechtsexperten von Giese & Partner wurden die verschiedensten Fragstellungen beantwortet und für den Kunden eine stabile Entscheidungsvorlage erstellt:

  • juristische Sicht
  • energierechtliche Sicht
  • regulatorische Sicht
  • energiewirtschaftliche Sicht
  • technische Sicht
  • betriebswirtschaftliche Entscheidungsfindung

Dass die unterschiedlichen Sichten zu teilweise konträren Ergebnissen kommt macht eine fundierte Entscheidungsvorlage und Risiko so wichtig für das Management des Auftraggebers.

 

Unser KundeProjektaufgabeDELTA ADVICE Rolle
  • Industrieunternehmen
  • Top 10 der Energieverbraucher in Tschechien
  • Tschechische Republik
  • Eigenerzeugungsanlage
  • vvn (110-kV) Netzanschluß

In einem spannenden Projekt eines großen Produktionsunternehmen mit mehreren Standorten in der Tschechischen Republik zählt das Unternehmen zu den 10 größten Energieverbrauchern im Land und genießt dabei Aufmerksamkeit von den Netzbetreibern und Energielieferanten. In enger Zusammenarbeit mit den Energierechtsexperten von Giese & Partner wurden die verschiedensten Fragstellungen beantwortet und für den Kunden eine stabile Entscheidungsvorlage erstellt:

  • juristische Sicht
  • energierechtliche Sicht
  • regulatorische Sicht
  • energiewirtschaftliche Sicht
  • technische Sicht
  • betriebswirtschaftliche Entscheidungsfindung
  • energietechnische Analyse und Bewertung der Istsituation
  • energiewirtschaftliche Analyse und Bewertung
  • betriebswirtschaftliche Berechnung und Bewertung der Alternativen
  • Unterstützung und Zusammenarbeit im Expertenteam

Pilotprojekt zur Technischen Befundung von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Entwicklung Einsatzverfahren zur Intensivinspektion von 380-kV-Systemen mit Hilfe von Multicoptern

Die technischen Vorschriften zur technischen Inspektion von Freileitungen entwickeln sich immer weiter. Die Netzbetreiber suchen auch immer neue Möglichkeiten mit neuen Technologien den Betrieb und die Instandhaltung der umfangreichen Netzanlagen wirtschaftlicher und sicherer zu gestalten.

Bislang wurden die Freileitungsmaste in zwei Verfahren technisch inspiziert:

  • Besteigung des Mastes vom Freileitungspersonal
  • Inspektion mit dem Fernglas vom Boden aus

Beide Verfahren kommen an die Grenzen.

 

TransnetBW möchte ein Einsatzverfahren mit dem Multicopter als fliegendes Auge ausprobieren

Die Vorteile des Multicopters liegen auf der Hand. Für das Pilotprojekt wird aus der Erfahrung

  • der TransnetBW mit der Intensivinspektion und ihrem betrieblichen Bedarf
  • der DELTA ADVICE mit dem Netzbau und Netzmanagement
  • dem Piloten Sven mit den fliegerischen Möglichkeiten

ein effizientes Einsatzkonzept erarbeitet.

 

Pilotprojekt zur Machbarkeit des Einsatzverfahrens

Das theoretische Einsatzkonzept wird in einem ersten Feldversuch unter Begleitung eines erfahrenen Netzmeisters von DELTA ADVICE umgesetzt. Auf die Ergebnisse der technischen Inspektion waren schon alle gespannt. Wir haben damit gerechnet, dass extra eine Leitung mit genügend Fehlern und Schäden ausgesucht wurde.

Die von DELTA ADVICE gemeldeten Fehler haben wir im Vorfeld gar nicht gesehen.
Der Prozess scheint eindrucksvoll zu funktionieren.

 

DELTA ADVICE GmbH hat den Auftrag bekommen in einem Pilotprojekt die ersten Maste einer Intensivinspektion zu unterziehen und die gefundenen Schäden zu berichten. Aus dem Pilotprojekt heraus wird der Gesamtprozess für den Roll-Out definiert.

 

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • TransnetBW GmbH
  • Netzbetreiber
  • Baden-Württemberg
  • 220-kV- und 380-kV-Systeme
  • Umspannwerke
  • Freileitungen
  • Netzleitstelle / Netzführung
  • Erprobung eines Prozesses zum sinnvollen Einsatz von Multicoptern in der technischen Inspektion von Freileitungsmaste
  • Sicherheit im Flugbetrieb
  • Zugänglichkeit von Mastorte
  • Ergebnis in der technischen Befundung
  • Schneller, günstiger, sicherer
  • eine Alternative für das manuelle Besteigen, wo nicht direkt möglich
  • Projektleitung
  • technische Befundung der Intensivinspektion
  • Multicopter Einsatz
  • technischer Befundungsbericht mit Fachkunde von DELTA ADVICE