Betriebliche Strategie für zukünftige digitale Netzdaten in 4 Sparten

Erarbeitung eines betrieblichen Strategiekonzeptes zur Weiterentwicklung der digitalen Netzdaten in einem kommunalen, 4-Sparten Utility bei N-ERGIE Nürnberg, Deutschland

Die Fusion der N-ERGIE aus den Vorgängerunternehmen mit verschiedenartigen System- und Datenlandschaften im Geoinformationssystem Bereich (GIS) hat zu hohen Kosten und niedrigen Synergien geführt. Das Unternehmen betreibt 4 Sparten im kommunalen Umfeld:

  • Strom
  • Gas
  • Wasser
  • Fernwärme

Der Vorstand wollte ein Strategiekonzept wie mit den digitalen Daten im GIS Umfeld zukünftig weiter vorgehen und den Unternehmenszielen hin auszurichten sei.

Das DELTA ADVICE Team erarbeitet zusammen mit den Experten aus dem Netzbetrieb aller Sparten, den Experten aus IT, den Experten aus der Datenerfassung ein gesamtheitliches Zielkonzept und zeigt die Synergien in Betrieb, Investition, Störungsmanagement, Planung und Auskunft auf.

Unser KundeProjektaufgabeProjektzieleDELTA ADVICE Rolle
  • N-ERGIE AG
  • Nürnberg
  • 4-Sparten Unternehmen
  • Vorstand
  • Istaufnahme der ystemlandschaften
  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • Bestandsaufnahme der Planwerke
  • Bestandsaufnahme der Datenersterfassung
  • Istaufnahme der Unterstützung der Geschäftsprozesse
  • LEAN Konzeption
  • Erarbeitung von 4 unterschiedlichen betrieblichen Systemlösungen
  • Bewertung und Entscheidungsvorlage der Systemlösungen
  • Projektleitung
  • Management Beratung
  • Planung und Moderation der Workshops
  • Dokumentation
  • Erarbeitung der Entscheidungsvorlage
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.