Fotos und Videos mit MULTICOPTERN – ein Foto- und Video Fachbuch für angehende Multicopter-Piloten

Multicopter für Foto- und Videoeinsatz sind eine relativ neue Ergänzung zur bestehenden Fotografie am Boden. Dieses Jahr vor Weihnachten überschlagen sich die Aktionen und Meldungen zu Drohnen und Multicopter. Wir beschäftigen uns mit dem professionellen Einsatz des Multicopters in der Inspektion von technischer Infrastruktur seit vielen Jahren. Am Anfang ein neues Gebiet und über die Jahre habe ich mich in die Verfahren und geltenden Regelwerke intensiv eingearbeitet.

Inspektion von Höchstspannungsmaste mit einem Multicopter (UAV)

Die Fotografie mit einer fliegenden Kamera gewinnt in der Inspektion von technischen Anlagen und Infrastruktur immer mehr an Bedeutung.

 

Komplexe Struktur ist noch untertrieben

Moderne Technologien suchen sich ihren Weg zu Anwendungen die bisher nicht denkbar waren. Multicopter sind ein hervorragendes Werkzeug in der bildgebenden Fotografie und Videos aus niedrigen Flugpositionen mit spektakulären Blickwinkeln.

Für Infrastrukturbetreiber bieten Multicopter ebenso ganz neue Möglichkeiten in Betrieb und Planung von komplexen Anlagen. Bei diesem Auftrag war ein Eine Anlage nicht wie die andere, ein Höchstspannungsmast war ganz anders als alle andere.

Ein Himmel voller Drohnen: Albtraum oder Fortschritt?

Unser Partnerunternehmen mit Andreas Voss im Tagesgespräch im Bayerischen Rundfunk

Multicopter sind sehr beliebt und können sowohl Privat als auch Gewerblich eingesetzt werden. Der technische Fortschritt ist sehr schnell und bringt immer wieder neue Fragen auf.

Der Bayerische Rundfunk hat sich dem Thema angenommen und im Tagesgespräch zusammen mit Andreas Voss die Fragen der Zuschauer beantwortet.

Videobeitrag 52 Minuten

 

Andreas Voss von Syrphus GmbH ist im Dachverband UAV DACH Experte für Multicopter

  • Was ist eine Drohne?
  • Was ist ein Multicopter?
  • Was darf man als Privatanwender?
  • Was darf man als gewerblicher Anwender?

Die Fragen der Zuschauer drücken viel persönliche Besorgnis durch die fliegenden Multicopter.

Mehr zu Andreas Voss und Syrphus.

 

Boris Pistorius äußert sich als Innenminister von Niedersachsen

Der Innenminister von Niedersachsen äußerst sich zu dem aktuellen Stand der Diskussionen auf der Seite des Gesetzesgebers und der Sicherheitsbehörden. Es ist schon spannend, wie unterschiedlich die Meinungen und Statements zu dem Thema auch sein können.

  • Piloten kommen zu Wort
  • betroffene Bürger äußern sich
  • ein Fotograf schildert seine Einsätze von Multicoptern