Geschäftsprozess-Orientierung

Ein Geschäftsprozess beginnt und endet am internen oder externen Kunden !

Die unternehmerische Ausrichtung des Unternehmens an den Bedürfnissen des externen oder internen Kunden ist nicht neu. Aus Unternehmenssicht birgt das das enorme Potential in sich, alle Aktivitäten in diesen Kundenfokus zu stellen. Damit werden unnötige und vom Kunden nicht gewünschte Aktivitäten methodenbasiert identifiziert und in der Ressourcenzuteilung automatisch ausgesondert. Ein Ansatz von der Wirkung vergleichbar mit den LEAN Methoden, ist die Vorgehensweise jedoch von ganz anderer Art aufgebaut.

Im Geschäftsprozessmanagement werden die Elemente

  • Aufbauorganisation
  • Ablauforganisation
  • Betriebsmittel
  • Dokumente
  • IT Unterstützung

übersichtlich und transparent zusammengeführt und optimiert.

Eine Process-Ownership sichert die kundenorientierte Weiterentwicklung 
der Organisationsübergreifenden Abläufe im Ganzen.

Das prozessorientierte Unternehmen ist eine branchenübergreifende Zielvorstellung des Managements. Zur Dokumentation kann spezielle Software zum Geschäftsprozessmanagement eingesetzt werden, z.B. ARIS.

 

DELTA ADVICE Methodik

In den 2000er Jahren haben die Mitarbeiter von DELTAADVICE eines der größten Geschäftsprozessmanagement Projekte in Zentralosteuropa umgesetzt. Als Nebenprodukt konnte eine deutlich vereinfachte und transparentere Systematik gerade für überschaubare Unternehmenseinheiten entwickelt und verfeinert werden.

 

Die Process-Cell-Methodik bringt enorme Vorteile in den vier Phasen im Geschäftsprozessmanagement:

  • Modellierungsphase
  • Optimierungsphase
  • Controlling & Planung
  • Betrieb und Operation

mit sich. Die Dokumentation wird modularer und übersichtlich auf DIN A4 Blättern dokumentiert. Hierbei helfen die Geschäftsprozessmanagement Werkzeuge wie ARIS in allen Modellierungsstufen enorm weiter.

 

Unser ServiceIhr NutzenUnsere KompetenzNews Blog Beiträge

DELTA ADVICE …

  • coacht / entwickelt das interne Prozessmanagement Team.
    (Enabling)
  • modelliert mit unserem erfahrenen und eingespielten Team Ausschnitte aus dem Unternehmensprozessmodell für Ihre Aufgabenstellung.
    (Prozess Modellierung)
  • analysiert und optimiert mit Ihnen zusammen die erfassten Prozesse und fokussiert Ihre Unternehmensteile auf LEAN und Kunden Orientierung. Alles unnötige, nicht wertschöpfende wird schrittweise abgeändert und wertschöpfend eingesetzt.
    (Prozess Wertschöpfung)
  • … plant mit Ihnen zusammen die optimierten Ressourcen (Human, IT, Arbeitsmittel, Büro, Standorte, Service Levels, Qualitätsstandards, Kalkulationen, …) für ein LEANes, prozessorientiertes Unternehmensumfeld.
    (LEAN Process)
  • unterstützt im Aufbau / Ausbau von Prozess Orientierung im Unternehmen.
    (Progess Management System)

DELTA ADVICE ermöglicht Ihnen …

  • die Ausrichtung des Unternehmens deutlich effizienter auf den Markt und die Kunden zu fokussieren.
  • die internen Team mit externer Erfahrung, Methodik weiter zu entwickeln.
  • die Prozess Orientierung als Business Enabler zu nutzen.
  • LEAN in einer geschlossenen Systematik umzusetzen.

DELTA ADVICE …

  • … ist seit 2000 in der Umsetzung Geschäftsprozess Management erfahren.
  • … kann in kleinen effizienten Teams und in internationalen Teams erfolgreich Geschäftsprozess Orientierung umsetzen.
  • … ist Buchautor zum Thema Geschäftsprozess Management.
  • … ist Dozent zum Prozessmanagement.

Die 10 neuesten News Blog Beiträge auf DELTA ADVICE zum Thema passend:

Österreich – 10. CIO Kongress in Loipersdorf

2012 war unser Arbeitskreis 9 – IT-Strategie wohl einer der beliebtesten Veranstaltungen. Als besondere Auszeichnung durfte unser Team eine finale Abschlußpräsnetation im Plenum zeigen. Wie auch in den letzten Jahren, findet […]

0 Kommentare

Der CIO in der Energiewirtschaft im Wandel – IT Strategie Prozess

Die Welt in der Industrie ist in einem stetigen Wandel unterworfen. Nichts ist so beständig als der Wandel. Das gilt umso mehr für die Rolle des Chief-Information-Officer (CIO) in Technologie […]

Mit System gegen die Verschwendung – PULS in Landshut

Ein neuer berufsbegleitender Studiengang an der Hochschule Landshut geht mit System gegen die Verschwendung in Produktion, Logistik und Energie an. der neue Studiengang „Prozessmanagement & Ressourceneffizienz“ richtet sich vor allem […]

Prozessmanagement und Ressourceneffizienz – Fachbuch im LEAN Media Verlag

Jeder Anfang ist Schwer und gerade ein Produktion- und Montageunternehmen auf Ressourceneffizienz neu auszurichten kann eine Herausforderung sein. Im LEAN Media Verlag wurde von Prof. Dr. Markus Schneider dazu ein […]

0 Kommentare

Österreich – 9. CIO Kongress in Loipersdorf 2012

Wie in den letzten Jahren, findet vom 18.-20. November 2012 der 9. CIO Kongress in Loipersdorf statt. Dies ist einer der wichtigsten Verstanltungen der CIO Community in Österreich und viele […]

0 Kommentare

Auf dem Weg Auf dem Weg zur integrierten IT-Strategie – Equinoce Veranstaltung Frankfurt – Juni 2012

IT Strategie und den geeigneten Geschäftsprozess zur Erstellung, Abstimmung und Fortführung einer konsistenten IT Strategie ist ein Kernthema fast aller hochwertigen CIO Veranstaltungen in 2012. Wir zeigen zusammen mit dem […]

0 Kommentare

„Wertsteigerung durch Shared Service Organisationen“ – EW 2005

Abstimmung mit der Gesamtstrategie    

0 Kommentare

Energieversorger werden den Netzbetrieb in Strom-, Gas- und Wassernetzen effektiver organisieren – Netzpraxis 2008

„Energieversorgungsunternehmen werden den Netzbetrieb in Strom-, Gas- und Wassernetzen wird effektiver organiseren“ Workfoce – Systeme werden den Betrieb der Versorgungsnetze in den Rohr- und Kabelsparten effektiver und effizienter organisieren – […]

0 Kommentare

„Einkaufsmanagement – Erfolgstreiber im Krankenhaus-Wettbewerb“ – Nationales Einfäufersymposium 2008

Sinn und Unsinn von Zertifizierungen im Einkaufsmanagement Interview mit Paul Eschbach Auch in der Gesundheitswirtschaft nimmt die Zertifizierung betrieblicher Prozesse der Beschaffung, Logistik und Entsorgung einen zunehmend großen Raum ein. […]

0 Kommentare

tbd „Als die Prozesse laufen lernten“ – et 2008

 

0 Kommentare

Weitere News Blog Beiträge auf News Blog.

 

Ausgewählte Referenzen zum Thema

Aufbau Geschäfts Prozess Management in Tschechien

Auf dem Weg zum prozessorientierten Unternehmen – JME Jihomoavska Energetika a.s. in Brünn (Südmähren), Tschechien „Ein Geschäftsprozess beginnt beim Kunden und endet beim Kunden, damit sind alle Tätigkeiten des Unternehmens […]

PMI / PAI in der Energiemarkt Liberalisierung in Tschechien

E.ON konsolidiert die Beteiligungen in Südböhmen und Südmähren Der deutsche Energieversorger E.ON erringt in Südböhmen und Südmähren die unternehmerische Mehrheit an den Stromversorgern Jihomoravska Energetika a.s. in Brünn (Südmähren) und […]

Legal Unbundling in Rumänien

Rechtliche Entflechtung der Energiewirtschaft im Gasbereich in Rumänien für E.ON Der Entwicklungsplan der EU für die Neuausrichtung des Energiemarktes mit einer Öffnung für viele unabhängige Dienstleister sieht eine Zeitspanne von […]

Ausgründung Shared-Service-Gesellschaft in Rumänien

Ausgründung (Spin-off) und Merger einer Servicegesellschaft für E.ON in Rumänien Im Rahmen der Neuaufstellung der Energiewirtschaft in der Europäischen Union wurde die Energiewirtschaft nach den Grundsätzen des Legal Unbundlings rechtlich […]

Geschäftsprozess Management in der Verwaltung in der Gesundheits Branche

Organisationsentwicklung und Zusammenlegung von Prozesseinheiten bei Fresenius Kabi Märkte verändern sich, Anforderungen entwickeln sich weiter, Technologien ermöglichen weitere Optimierungen. In den Kernprozessen sollen zwei Business Units zu einer Organisationseinheit zusammengeführt […]

IT Strategie Prozess für CIO der österreichischen EVU

Entwicklung eines harmonisierten Gesamtkonzeptes eines IT-Strategie Prozesses für alle CIO österreichischer EVU Die Welt des CIO wandelt sich – und das ständig. Die Welt der EVU Verändert sich kontinuierlich und […]

Studie zur Implementierung einer GIS Lösung bei E.ON Romania für INTERGRAPH CZ

Einsatz von INTERGRAPH in den Netz-Services für Strom und Gas für E.ON Romania Analyse des Einsatzes von neuen GIS Lösungen im Netzservice für Strom und Gas bei E.ON in Rumänien […]

Pilotprojekt zur Technischen Befundung von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Entwicklung Einsatzverfahren zur Intensivinspektion von 380-kV-Systemen mit Hilfe von Multicoptern Die technischen Vorschriften zur technischen Inspektion von Freileitungen entwickeln sich immer weiter. Die Netzbetreiber suchen auch immer neue Möglichkeiten mit […]

Technischen Befundung von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Betriebliche Intensivinspektion von 380-kV-Systemen mit Hilfe von Multicoptern   Die Unbemannte Luftfahrt eröffnet ganz neue Möglichkeiten in der technischen Inspektion Ingenieure spezialisieren sich auf die technische Inspektion der unterschiedlichsten technischen […]

Befliegung von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Intensivinspektion von Spezialmaste aus einer Unternehmensübernahme im Schwarzwald Man könnte sich kaum ein schöneres Einsatzgebiet für einen Außeneinsatz vorstellen als den Schwarzwald. Im Anlagenbestand der TransnetBW befinden sich auch Maste […]

Intensiv Inspektion von 380-/200-kV-Freileitungen mit Multicopter – transnetBW

Die Unbemannte Luftfahrt eröffnet ganz neue Möglichkeiten in der technischen Inspektion Vorteil: Näher dran Mit dem Multicopter kommt der virtuelle Freileitungsexperte viel näher an die mögliche Schadstelle als bei einer […]

Legal Unbundling in Tschechien

Rechtliche Entflechtung Energiewirtschaft in Tschechien für E.ON Der Entwicklungsplan der EU für die Neuausrichtung des Energiemarktes mit einer Öffnung für viele unabhängige Dienstleister sieht eine Zeitspanne von 6 Jahren zwischen […]

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.