Controlling & Planung

Controlling & Planung und der Begriff Geschäftssteuerung sind der thematische Oberbegriff für verschiedene Teilaufgaben mit jeweils sich spezialisierenden Themenstellungen und Herangehensweisen:

  • Strategisches Controlling
  • Benchmarking
  • Finanzcontrolling
  • Operatives Controlling
  • Service Level Agreement zwischen verbundenen Untermehmen
  • Projektcontrolling
  • Prozesscontrolling
  • Programm-Management
„Eine Strategie ohne Zahlen ist nichts wert!“

Wenn die Organisation der Unternehmung verändert wird, muss dies nachhaltig mit Zahlen nachgefasst und zum unternehmerischen Erfolg geführt werden.

 

 

  • Transparenz über das betriebliche Geschehen in Form von transparenten Zahlen für den Kosten- und Leistungsfluss im Unternehmen ist die Grundlage für ein nachhaltiges Management jeder Unternehmung.
  • Transparenz in den Kosten- und Leistungsflüssen an den Unternehmensgrenzen, zwischen den Unternehmen einer Unternehmensgruppe und zwischen den einzelnen Fachbereichen ist die Aufgabenstellung im Management.

 

Unser ServiceIhr NutzenUnsere KompetenzAnwendungenNews Blog Beiträge

DELTA ADVICE …

  • … entwickelt Controlling Systeme gezielt weiter.
  • … bringt sich in Projektcontrolling
  • … führt Investitionscontrolling (Wirtschaftlichkeitsanalysen) durch.
  • … baut Prozess- und Leistungscontrolling auf.

DELTA ADVICE ermöglicht Ihnen …

  • … die Steuerung & Planung Ihres Unternehmens zu verbessern.
  • … schafft bei Ihnen die Grundlage für den Erfolg in Projekten.
  • … bringt die Transparenz in die Prozesse und Abläufe.
  • … erweitert Ihr Projekt-/Prozessteam um wesentliche Fähigkeiten.
  • … bringt für Sie die externe Sichtweise und Erfahrung in kritische Aufgabenstellungen mit ein.

DELTA ADVICE …

  • … hat die Funktion des Projektkaufmanns in großen Technologie- und Infrastrukturunternehmen maßgeblich entwickelt und über 15 Jahre umgesetzt.
  • … arbeitet an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft (Wirtschaftsingenieur).
  • … beschäftigt sich intensiv in der Konzeption und der Umsetzung der Controlling & Planungsthematiken.
  • … vermittelt in der akademischen Lehre das Wissen an kommende Generationen von Akademikern.
  • … ist ein Baustein für Ihren Geschäftserfolg.
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von Controlling Konzepten
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen von Projektportfolios
  • Aufbau von transparenten Prozesskostenrechnungen
  • Aufbau und Weiterentwicklung von SLA (Service Level Agreement) Systemen mit transparenten Leistungs- und Zahlungsvereinbarungen bei verbundenen Unternehmen
  • Aufbau von MbO Systemen (Zielvereinbarungssysteme)
  • Kostenanalyse und Kostenreduzierungsprogramme
  • Ausgründung von Teilbetrieben in eigene Unternehmen
  • Begleitung von Unternehmensfusionen

Die 10 neuesten News Blog Beiträge auf DELTA ADVICE zum Thema passend:

Entwicklung Marktmodellierung Unbemannte Luftfahrt mit Verticals

„Die Betrachtungsperspektive einfach einmal umdrehen.“ In der Unternehmensberatung erleben wir es täglich, die Schwierigkeit in der Außendarstellung einer Organisation für die Kunden und für den Markt. Für den Fachverband UAV […]

Universität der Bundeswehr Neubiberg – Vorlesung Wertanalyse beginnt am 3. April 2017

21 Studenten an der Unibw haben sich für das Wahlpflichtfach Wertanalyse entschieden Nachdem das Feedback der Studenten im letzten Jahr zur Vorlesung Wertanalyse sehr gut ausgefallen ist, freut es mich […]

Energetische und wirtschaftliche Berechnung und Simulation einer Gas-Absorptions-Wärmepumpe für ein Mehrparteien-Wohnhaus in München

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ist in Zeiten der Energiewende kein Randthema mehr. Die Frage nach der Nachhaltigkeit des eigenen Handelns bewegt nicht nur die großen Akteure auf der Bühne, sondern gerade in […]

Abschlussarbeit an der Hochschule Landshut: Werksverlagerung unter Anwendung von Lean Kriterien

Abschlussarbeit Hochschule: Hochschule München Fachbereich: Elektrotechnik / WIrtschaftsingenieurwesen Ausbildung: berufsbegleitender Masterstudiengang „Prozessmanagement und Ressourceneffizienz“ Akademischer Grad: Master of MBA and Engineering Erstkorrektor “Werksübergreifende Produktionsverlagerung und –neugestaltung unter Berücksichtigung der LEAN-Kriterien”

0 Kommentare

Der CIO in der Energiewirtschaft im Wandel – IT Strategie Prozess

Die Welt in der Industrie ist in einem stetigen Wandel unterworfen. Nichts ist so beständig als der Wandel. Das gilt umso mehr für die Rolle des Chief-Information-Officer (CIO) in Technologie […]

Investitionscontrolling als Komponente zum Prozessmanagement & Ressourceneffizienz

Veränderung, oder Verfahren und Methoden, Innovation, Optimierung, LEAN, Energieeffizienz, … All diese Effizienzthemen haben eine Kehrseite, dazu sind Investitionen und Veränderungen notwendig, die sich über die Zeitachse in niedrigere Kosten […]

0 Kommentare

Wertanalyse als Komponente zum Prozessmanagement & Ressourceneffizienz

Wertanalyse oder Value Engineering ist in der Produktionswirtschaft ein Standardverfahren um Prozesse oder Produkte intensiv zu durchleuchten und den Wert auf der Kundenseite (oder Nutzer) und die Kosten zu deren […]

0 Kommentare

Prozessmanagement und Ressourceneffizienz – Fachbuch im LEAN Media Verlag

Jeder Anfang ist Schwer und gerade ein Produktion- und Montageunternehmen auf Ressourceneffizienz neu auszurichten kann eine Herausforderung sein. Im LEAN Media Verlag wurde von Prof. Dr. Markus Schneider dazu ein […]

0 Kommentare

Abschlussarbeit an der Donau Uni Krems: Lean Energy Maturity Model

Abschlussarbeit Hochschule: Donau Universität Krems Fachbereich: Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung Akademischer Grad: Master Sc Ausbildungsgang: Master im Rahmen des universitären Weiterbildungsprogramms Professional MSc Management und IT Universitärer […]

0 Kommentare

Business Process Analysis and Design for Performance Improvement in Utilities Companies

Business Process Excellence – ARIS in Practice Aus der intensiven Projektarbeit zusammen mit IDS Scheer AG in Saarbrücken bei unseren Kunden ist ein Fachartikel zum Einsatz von ARIS und Geschäftsprozessmanageemnt […]

0 Kommentare

Weitere News Blog Beiträge auf News Blog.

 

Ausgewählte Referenzen zum Thema

Aufbau Unternehmens Controlling für Energieversorger in Tschechien

Entwicklung neues Controlling Konzept im Vorfeld einer ERP Einführung für JME a.s. in Brünn, Tschechien Zapadosovenska Energetika a.s. ist einer der größten Stromversorger in der Westslowakei und der Hauptstadt Bratislava. […]

Aufbau Geschäfts Prozess Management in Tschechien

Auf dem Weg zum prozessorientierten Unternehmen – JME Jihomoavska Energetika a.s. in Brünn (Südmähren), Tschechien „Ein Geschäftsprozess beginnt beim Kunden und endet beim Kunden, damit sind alle Tätigkeiten des Unternehmens […]

Umbau Unternehmens Controlling für Energieversorger in der Slowakei

Neues Controlling Konzept im Vorfeld einer ERP Einführung für ZSE a.s. in Bratislava, Slowakei Zapadosovenska Energetika a.s. ist einer der größten Stromversorger in der Westslowakei und der Hauptstadt Bratislava. Mit […]

Legal Unbundling in Rumänien

Rechtliche Entflechtung der Energiewirtschaft im Gasbereich in Rumänien für E.ON Der Entwicklungsplan der EU für die Neuausrichtung des Energiemarktes mit einer Öffnung für viele unabhängige Dienstleister sieht eine Zeitspanne von […]

Ausgründung Shared-Service-Gesellschaft in Rumänien

Ausgründung (Spin-off) und Merger einer Servicegesellschaft für E.ON in Rumänien Im Rahmen der Neuaufstellung der Energiewirtschaft in der Europäischen Union wurde die Energiewirtschaft nach den Grundsätzen des Legal Unbundlings rechtlich […]

Datenmodellierung bei einer Reorganisation im Unternehmen – Starkstrom Anlagen Gesellschaft mbH

Datenmodellierung über eine Datenbank zur Abbildung der Veränderungen an betrieblichen Assets bei einer Reorganisation im Unternehmen Im Rahmen einer Reorganisation war es notwendig, eine konsistente Modellierung der Auswirkungen der Reorganisation […]

Legal Unbundling in Tschechien

Rechtliche Entflechtung Energiewirtschaft in Tschechien für E.ON Der Entwicklungsplan der EU für die Neuausrichtung des Energiemarktes mit einer Öffnung für viele unabhängige Dienstleister sieht eine Zeitspanne von 6 Jahren zwischen […]

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.