Prozess Steuerung

Delta – der Begriff für Veränderung findet sich im Unternehmen durch eine Veränderung der Organisation und der Geschäftsprozesse wieder. Damit kann ein Unternehmen nachhaltig umgestaltet und somit positiv beeinflusst werden. Die Themenfelder der Veränderung sind dabei sehr vielfältig. Gleichwohl betrifft dies alle Unternehmungen im Markt, unabhängig von der jeweiligen Branche oder regionalen Situation.

  • Nur über die Veränderung der Aufbauorganisation kann ein Unternehmen nachhaltig in seiner Struktur umgestaltet werden.
  • Parallel oder ergänzend zur Veränderung der Aufbauorganisation wird in modernen Unternehmungen die Ablauforganisation in Form der zugrunde liegenden Geschäftsprozesse verändert. Mit dieser Veränderung wird ganz entscheidend die Effizienz und die Effektivität der Unternehmung optimiert und den Marktgegebenheiten angepasst.

prozesssteuerung

Aufgabenspektrum

Prozesssteuerung ist der thematische Oberbegriff für verschiedene Teilaufgaben mit jeweils sich spezialisierenden Themenstellungen und Herangehensweisen:

  • Geschäftsprozessmanagement  (BPM)
  • Performancemanagement
  • Prozessorganisation
  • Compliance Management
  • Betriebsorganisation

Referenzprodukte

  • Prozessteuerung
  • Service Cell Map
  • Prozessmodell
  • DELTA Management
  • Change Management
  • PAI / PMI

Typische Anwendungsszenarien

  • Fusionen (Merger)
  • Ausgründungen (Spin-off)
  • Neugründung von Unternehmen
  • Zusammenlegung von Funktionseinheiten
  • Innerbetriebliche Optimierung
  • Gründung einer neuen SBU
  • PMI (Post Merger Integration)
  • PAI (Post Aquisition Integration)
  • Neuaufstellung der Organisation durch innerbetriebliche Reorganisation
  • Extern motivierte Reorganisation, z.B. Legal Unbundling
  • Weiterentwicklung/Umbau Richtung „SOA“