Mit System gegen die Verschwendung – PULS in Landshut

Ein neuer berufsbegleitender Studiengang an der Hochschule Landshut geht mit System gegen die Verschwendung in Produktion, Logistik und Energie an. der neue Studiengang “Prozessmanagement & Ressourceneffizienz” richtet sich vor allem an die vielen Mittelständischen Unternehmen in Niederbayern.

Die Hochschule Landshut starte neuen Studiengang im Oktober 2013

Ab Oktober 2013 werden die Studenten von den Professoren der Hochschule Landshut und von zusätzlich aus der Industrie gewonnen Dozenten mit Praxiserfahrung in den Fächern intensiv theoretisch und praktisch geschult. Das Studium baut auf einem Bachelorstudium und einer mindestens einjährigen Berufspraxis auf.

Paul Eschbach (im Bild oben) wird als Dozent die Themen

  • Betriebliche Energiemesstechnik
  • Wertanalyse
  • Change Management
  • Investitionsrechnung

als Vorlesung und in einem Energiemesspraktikum beitragen.