Paul Eschbach übernimmt eine neue Dozentur an der BEUTH Hochschule für Technik Berlin, Berlin

Die BEUTH Hochschule für Technik Berlin vergibt eine neue Dozentur für das Masterstudium „Industrial Engineering & Management“ (IEM) als Fernstudiengang an Paul Eschbach. Die Vorlesung Daten- und Informationsmanagement behandelt den strukturierten Umgang mit Daten und Informationssystemen an der Schnittstelle zwischen dem Betrieb, der Betriebswirtschaft und der IT Technologie.

Im Zeitalter von INDUSTRY 4.0, KI und Deep Learning ein großes Betätigungsfeld und ein wichtiger Baustein für die zukünftigen Manager in der Industrie.

"Herr Eschbach wird viel von seiner jahrzehntelangen Erfahrung aus dem Management und
der Beratung in verschiedensten Verwendungen und Projekten in praktischen und anschaulichen 
Komponenten unseren Studenten vermitteln. Die BEUTH Hochschule freut sich, Herrn Eschbach 
für diese Aufgabe gewinnen zu können."
BEUTH Hochschule für Technik Berlin

Weiterlesen

DELTA ADVICE unterstützt belgisches Institut bei Photogrammetrie in Benediktbeuern

Die Unbemannte Luftfahrt erschließt sich seit vielen Jahren immer mehr sinnvolle und nutzbringende Anwendungsfälle in Wirtschaft und Industrie. Eine der „ältesten“ Anwendungen ist die Verschmelzung von Fotografie und Vermessung in Form der Photogrammmetrie aus der fliegenden Kamera. Große und komplexe Bauwerke können damit mit einfachem Aufwand und viel Technologie sehr genau aufgenommen werden.

Ein UAS Team der CSTC aus Belgien kommt nach Bayern und möchte ein historisches Gebäude eines Klosters photogrammetrisch und thermodynamisch „vermessen“. Zum Fliegen einer großen „Drohne“ setzt das Deutsche Luftrecht vorerst noch eine Hürde. Viel Papier ist vorhanden und alle notwendigen Einwilligungen sind vorhanden.

Jetzt braucht es noch einen deutschen "Kenntnisnachweis" zum Fliegen der Drohne.

Da können wir schnell und unkompliziert helfen und leiten die abgesperrten Drohnenflüge auf dem Areal des barocken Klosters.

Wetenschappelijk en Technisch Centrum voor het Bouwbedrijf
Centre Scientifique et Technique de la Construction Weiterlesen

BAFA mit neuem Leitfaden für Energieaudit DIN 16247 für 2019/2020

Am 26.11.2019 tritt die Novellierung des Energiedienstleistungs-Gesetz (EDL-G) mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft. Das EDL-G regelt u.a. die Anwendung und Durchführung des verpflichtenden Energie Audits. Mit der Novellierung ergeben sich Änderungen und Ergänzungen für die verpflichtenden Unternehmen.
Die BAFA hat ein dazu angepasstes Merkblatt für Energie Audits veröffentlicht.

Weiterlesen

EDL-G und Energie Audit DIN 16247: Bundesrat beschließt die Novellierung

Das Energiedienstleistungs-Gesetz (EDL-G) wurde heute (26. November 2019) vom Bundesrat in einer neuen Fassung beschlossen. Die Neufassung ist für viele Unternehmen relevant für die verpflichtende Durchführung der Energie Audits nach DIN EN 16247. In diesem Blog Beitrag informieren wir über wesentliche Änderungen und Anpassungen.

Weiterlesen

LEGO Kräne bauen, als Ingenieur Kräne einsetzen

Große und schwere Maschinen und Komponenten auf’s Dach zu Heben und wieder herunter zu bringen ist die Aufgaben von Autokränen – echte Großgeräte auf 5-6 Achsen.

In Energieeffizienzprojekten tauschen wir alte Geräte am Ende der wirtschaftlichen Lebenszeit durch moderne und energieeffiziente Geräte aus. Dazu brauchen wir Autokräne im Projekteinsatz.

Wenn’s mal wieder etwas schwerer und weiter weg wird …

 

Weiterlesen

Besser gut geschätzt als schlecht gemessen!

Manchmal scheitern Projekte an den einfachsten Punkten – oder eben nicht.

Im Rahmen einer Energieeffizienzmaßnahme mussten Altgeräte mit einem Kran vom Dach gehoben werden – alles eine Routineaufgabe die eigentlich keine Erwähnung bedarf. Doch auch dabei kann etwas schief gehen und dann trägt der Projektleiter die Verantwortung dazu. Doch sehen Sie selbst.

Weiterlesen